Frag nach beim Schwarmwissen!

17.05.2019

Mein Kirschbäumchen, im Vorjahr gepflanzt, hat so viele Blüten angesetzt! Da kommt Vorfreude auf! Einzig und allein der längste Trieb, der will nicht so recht. Der will anscheinend lieber den Himmel berühren, aber keine einzige Blüte hervorbringen.

Nimmt er jetzt dem restlichen Bäumchen die Kraft? War da nicht was mit ... Geiztriebe oder so? Die Hobbygärtnerin in mir ist mit einer klaren Antwort überfordert. Aber wozu hat man Freunde im gesamten deutschsprachigen Raum, die sich mit Gartenthemen beschäftigen. Ich frage also nach bei Facebook.

Fotografiere zuvor meinen Mitbewohner im Garten von seiner schönsten Seite, sicher ist sicher. Nicht, dass ich am Ende noch seine Rechte verletze und das Bild im Netz irgendwann gegen ihn verwendet wird. Leicht nach oben fotografiert, von rechts, so kommt sein Profil am besten zur Geltung. Perfekt, das kann man posten. Zusammen mit der Frage an die Profis, was denn nun mit diesem langen Trieb zu tun wäre.

Postwendend - schneller als ich es hätte googeln können - ist die Antwort da. Beziehungsweise 9 Antworten, allesamt: "Wegschneiden", "Weg damit", "Geiztrieb", "Nimmt Baum und Früchten die Kraft",... Ich bekomme sogar erklärt, was eine Gartenschere ist und wie sie zu benutzen wäre. Aber gut, darüber sehe ich jetzt mal hinweg, Hauptsache ich habe eine klare Antwort.

Also, Gartenschere (ohne fb-Anleitung als solche identifiziert!) - und ran ans Werk, weg der Trieb, mit Überzeugung. Na das sieht doch gleich viel proportionierter aus!

Noch immer klingeln fb-Antworten auf meinem Smartphone. Also auf solche Gruppen ist Verlass, alle Achtung. Aber siehe da, was ich jetzt zu lesen bekomme: "Keinesfalls wegschneiden!! "Die offene Wunde - Pilzgefahr!", "Nein, würd ich auch nicht wegschneiden", "Bloß nicht!!",.... Jetzt ist guter Rat teuer. Und vor allem zu spät. Nach zwei Stunden steht's 10 : 18 für "nicht wegschneiden".

Und jetzt? "Freunde, der Trieb ist schon runter!! Aber zum Glück noch nicht gehäckselt! Hat irgendjemand Erfahrung darin, wie man abgeschnittene Triebe wieder ankleben kann? Mit Holzleim und dann schienen, Mullbinde drum herum?" Mein Finger ist schon knapp am Senden-Button. Ich kann ihn gerade noch rechtzeitig davon abhalten.

Facebook, ich liebe dich. Von Herzen, mit ....